Wöchentliche Gruppe mit Dipl. Psych. Martin Rosenauer – Hypnose Körpertherapie Glaubenssätze transformieren bei Angst Panik Depression Long Covid Trauma Essstörung PTBS Reizdarm Schwindel Bluthochdruck Trauer Burnout und Erschöpfung

Die Gruppe für das Jahr 2022/2023 startet nach den Sommerferien im September 2022. Du kannst dich aber jetzt schon für deine Teilnahme an der Gruppe bewerben. Es sind nur max. 50 Plätze in der Gruppe verfügbar, je früher du dich bewirbst desto besser sind deine Chancen einen Platz zu bekommen.

Die Gruppe findet immer dienstags von 18.30-20.30 Uhr  und eine 2. Gruppe findet optional donnerstags von 18.30-20.30 Uhr statt. Der Zoom-Link wird immer ca. eine halbe Stunde vor der Gruppe herumgeschickt. Deswegen bei Bewerbungsmail für die Gruppe unbedingt richtige E-Mail-Adresse angeben.

Deine Gesundheit ist das Wertvollste was du hast – Investition und Anmeldung

  • Deine Investition um im Rahmen der Gruppe und mit persönlicher Unterstützung von Dipl. Psych. Martin Rosenauer an deinen wichtigen Themen arbeiten zu können beträgt 4.900 € zzgl. MwSt. (40 Abende à 2 Stunden pro Jahr – macht insgesamt 80 Stunden insive Begleitung -, Gruppe von Martin Rosenauer persönlich geleitet).
  • Anmeldung über das Anmeldeformular, Anmeldung wird mit Kontoeingang deiner Zahlung gültig (Rechnung mit Kontodaten wird zugemailt, alternativ Zahlung per paypal möglich, bitte Link erfragen).

Bewerbung für Gruppe Hypnose Körpertherapie Glaubenssätze transformieren

4 + 0 = ?

Psychotherapeuten & Psychologen
in und um Berlin auf jameda

Mens sana in corpore sana – Schon die alten Lateiner wussten, dass eine gesunder Körper und ein gesunder Geist zusammengehören. In den Gruppenabenden lernst du einfache Übungen kennen, um deinen Körper in Schwung zu bringen und aufgestaute Gefühle wieder zu lösen.

  • Du möchtest mehr über hypnosetherapeutische und körpertherapeutische Ansätze in der Psychotherapie erfahren?
  • Weil du selbst ein „Thema“ hast, wo du nicht weiterkommst, möchtest ganz einfache Übungen kennenlernen, mit denen du deine Lebensqualität in kurzer Zeit stark verbessern kannst und oft ganz leicht an aufgestaute Gefühle wie alte Angst, Panik, Wut, Trauer, Schuld- und Schamgefühle rankommst?
  • Du willst nicht nur „reden“, sondern du weißt, dass Gefühle auch etwas körperliches sind und bist offen für zwar erstmal anstrengende, aber sehr effektive körpertherapeutische Übungen auf der Yoga- und ggf. Shakti-Matte.
  • Du bist bereits wenigstens zwei Mal die Woche mind. eine halbe Stunde Sport zu machen?
  • Dann nimm jetzt an meiner Gruppe zu Hypnose, Körpertherapie und Glaubenssätze transformieren teil!
  • Wenn dein Interesse geweckt wurde, dann bewirb dich jetzt mit einer kurzen Nachricht, warum du an der Gruppe teilnehmen willst, für eine Teilnahme an der Gruppe. Martin Rosenauer oder eine Kollegin wird telefonisch mit dir klären, ob wir dich in die Gruppe aufnehmen können.
  • Die Gruppe kann keine Psychotherapie ersetzen. Wenn du begleitend zu einer Psychotherapie an der Gruppe teilnehmen möchtest solltest du dies u.U. mit dem Therapeuten/Arzt besprechen, weil durch die in der Gruppe und anschließend auch selbständig durchgeführten Übungen auch aufgestaute Gefühle „ins Fließen“ kommen sollen und werden wenn du die Übungen richtig ausführst.